verkauft48565 Steinfurt

Denkmal mit Potenzial

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble der ehemaligen Tabakfabrik Rotmann, das im Laufe seines Bestehens (ca. 1817-heute) unterschiedliche Nutzungen durchlief. Die aus verschiedenen Bauzeiten stammenden Backsteinbauten wurden gemäß der unterschiedlichen Nutzungen in Büro-, Lager-, Verkaufsflächen, Wohnungen und Ateliers umgebaut. Das Grundstück ist 6.803 m² groß. Ca. 3.000 m² sind überbaut. Die Hof-/Freiflächen sind überwiegend gepflastert. Die gesamte Nutzfläche umfasst derzeit 5.566 m² inkl.eine Wohnung mit ca. 90 m², wobei die gewerbliche Fläche im EG und 1.OG 5.476 m² beträgt. Das UG könnte mit ca. 756 m² als Lagerhalle dienen.

Lage

Die Immobilie befindet sich in der Kreisstadt Steinfurt-Burgsteinfurt (ca. 32.000 Einwohner). Etwa 30 km nordwestlich von Münster und etwa 400 m nördlich vom Stadtkern "Burgsteinfurt" gelegen. Steinfurt ist über die B 54 an die A1 und A31 angebunden und hat Bahnanschluss nach Münster, Gronau und Enschede (NL). 25 km östlich von Steinfurt befindet sich der Flughafen "Münster/Osnabrück".

Energieausweis

Baujahr des Gebäudes:
1920
 

Kurzinfo

48565 Steinfurt
Objekt-Nr.:
2758
Gesamtfläche:
ca. 5.566 m2
Wohnfläche:
ca. 90 m2
Nutzfläche:
ca. 6.200 m2
Grundstück:
ca. 6.803 m2
Baujahr:
1920
 

Ansprechpartner

Keine Einträge vorhanden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unsererer Datenschutzerklärung