High Street im Wandel


High Street Vermietung - Münster, Osnabrück, Dortmund, Bielefeld, Wuppertal, Recklinghausen


Noch vor wenigen Jahren wurde sich um Flächen in den Top-Lagen der Innenstädte gerissen. Seit einiger Zeit ist zu beobachten, dass die Anmietungen zu fast jedem Mietzins deutlich abgenommen haben.

 
 

Vor allem die Expansionsfreude der Retailer ist zurückgegangen. Dies kann größtenteils auf den immer stärker werdenden Onlinehandel zurückgeführt werden. Aus diesem Grund ist es für Filialisten der Textilbranche notwendig, vorsichtiger zu expandieren, die Flächengrößen zu optimieren und auf deutlich kleinere Filialnetze zu setzen.

Das Abschwächen des Expansionskurses der großen Textilfilialisten eröffnet auf der anderen Seite neue Chancen für ein vielfältigeres Innenstadtbild. Erstmals fanden im ersten Quartal 2019 mehr Vermietungen an gastronomische Mieter als Einzelhandelsvermietungen statt (Quelle: Immobilienzeitung 18/2019).

Die Innenstädte profitieren durch vielfältige gastronomische Konzepte, da diese die Aufenthaltsqualität steigern und die Innenstadtbesucher zum Verweilen anregen.

Neben den Gastronomen sind vor allem Drogerieketten und Fitnessstudios auf Expansionskurs.

 

Diese Entwicklungen haben bei der Verhandlung neuer Mietverträge zur Folge, dass nur noch selten Mietpreissteigerungen möglich sind. An einigen Standorten sind bereits Mietpreisrückgänge zu beobachten. Sogar für die "Big 10" Standorte (Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg und Stuttgart) werden für das zweite Halbjahr 2019 keine Mietpreissteigerungen mehr erwartet, die Spitzenmieten befinden sich daher seit bereits zwei Jahren auf einem gleichbleibenden Niveau (Quelle: Jones Lang LaSalle).


Auch die Vertragslaufzeiten änern sich dahingehend, dass kaum längere Laufzeiten als 5 Jahre abgeschlossen werden. 10-jährige Vertragslaufzeiten sind eine Seltenheit geworden und lediglich in den Top-Städten bzw. in den Top-1A-Lagen zu beobachten.

Die Verhandlungen werden durch die stark variierenden Anforderungen der unterschiedlichen Mieter immer komplexer. Es wird immer wichtiger, alle expandierenden Konzepte zu kennen, um das bestmögliche Vermietungsergebnis zu erzielen und den Wert der Immobilie zu erhalten oder zu steigern.

 

Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihre Handelsimmobilie wertstabil und nachhaltig zu vermieten.

Wir blicken auf langjährige Erfahrung im Bereich der High Street Vermietung zurück und verfügen über ein umfangreiches Netzwerk und hervorragende Kontakte zu allen nationalen und internationalen expandierenden Unternehmen.

Aktuelle Angebote zum Kauf

Erfolgreich verkaufte Objekte

DHH mit Ausbaureserve in Münster Gremmendorf
verkauft
Büro-, Praxisräume nähe Bahnhof!
vermietet
Gr. Wohnküche, zwei Zimmer, Aaseenähe!
vermietet
1-Personenhaushalte aufgepasst!
vermietet
Herrlicher Blick garantiert
vermietet
Begehrtes Hansaviertel
vermietet
1-Zi-Whg mit Ausblick, 33 qm
vermietet
2,5-Zimmer Eigentumswohnung inkl. Tiefgaragenstellplatz in zentraler Lage
verkauft
Schicke Maisonettewohnung mit 2 Balkonen nähe Aasee!
vermietet
Schnuckelige Penthousewohnung in Telgte
vermietet
Alternatives Szeneviertel
vermietet
1-Raum-App. in Innenstadtnähe!
vermietet
2 Zimmer-Wohnung - WG geeignet!
vermietet
Perfekte WG-Wohnung
vermietet
Gewerbefläche in Mauritz-West!
vermietet

Immobilien Verkauf

KONTAKT ZU UNS

Fragen an uns